Kurz zusammengefasst kann man sagen, dass das professionelle Material für Kinderschminken und Körperkunst genauso gut getestet ist, wie Kosmetikprodute aus Parfümerie und Drogerie.

Die Farbe lässt sich leicht mit Feuchttüchern wieder entfernen.

Besonders gründlich wird das Abschminken der Haut, wenn die Farbe mit milder Seife angelöst und anschließend mit warmen Wasser abgespült wird.
Auch aus der Kleidung lässt die Farbe sich problemlos durch eine normale Maschinenwäsche auswaschen.

Hygiene

Um einen hohen Hygienestandart zu halten, werden nach jedem Einsatz alle Pinsel und Schwämme abgekocht und desinfiziert, natürlich werden auch die Farben regelmäßig gereinigt.

Um eine Ansteckung zu vermeiden, können erkrankte Besucher ( Grippe, Bindehautentzündung, ungeklärter Hautausschlag, etc) leider nicht geschminkt werden.

ein besonderer Koffer zum Bodypainting
Ich arbeite mit einer speziellen Technik, bei der mit einem Pinsel oder Schwamm gleich mehrere Farben aufgenommen und aufgetragen werden.

Es entstehen besonders schöne Farbverläufe, welche mit den klassischen Techniken nicht möglich sind.
Die hierfür benötigten Splitcakes stelle ich selbst her. So sind die Farben individuell auf meine Schmink-Designs beim Kinderschminken abgestimmt.

Wasserfester Schminkspaß

Neben dem Kinderschminken sind auch Glitzertattoos buchbar. Diese werden mit einem speziellen Kleber aufgetragen und halten, abhängig von dem Hauttyp, ca. 3-7 Tage. Wasser überstehen die Tattoos mühelos. Um sie zu entfernen sind Ölhaltige Mittel nötig.

Beim Facepainting für Erwachsene wird auf Wunsch auch wasserfest geglitzert. Das heißt, dass Strass und Glitzersteine mit wasserfestem Hautkleber aufgebracht werden. Dieser lässt sich mit Babyöl oder Alkoholpads entfernen.

Farbelhaft bringt auf einem Festival Glitzermakeup auf